Da hat es ja mal endlich geklappt:-) Wir haben es endlich mal geschafft uns zu treffen:-) Stuttgart ist halt auch nicht wirklich um die Ecke, aber wenn die Schwester schon in Kassel umzieht, dann ist der zusätzliche ein-stündige Weg zu mia, ja nicht mehr so weit:-)


Ich bin ganz begeistert. Vor ein paar Monaten schrieb der werte Herr mich einfach mal, per Mail, an und was mit Small Talk begann wurde dann ganz schnell zu einem regen Austausch. Erst per Mail und dann auch ganz schnell per Phone und dann auch ganz regelmäßig. Da man sich vom Blog her kannte, kannte man auch die Vergangenheit und die Probleme des anderen, was sehr hilfreich war, denn so wusste man gleich Bescheid:-)
Nachdem ich dann, nach dem ersten HALLO, also erstmal mein nachträgliches Geburtstagsgeschenk in Empfang nehmen durfte, war der Weg geebnet für einen sehr schönen Tag und das war er dann auch.
Zunächst gab es eine kleine Stadtführung a la mia:
—Da ist ein Schloss, das ist ziemlich alt, aber abends und nachts ist es beleuchtet und dann sieht das magisch aus.
—Das ist unser Schlosspark, der ist ziemlich klein, aber wunderschön und im Sommer sind hier immer viele Menschen, die einfach nur auf der Wiese liegen und das schöne Wetter genießen.
Nach dieser unheimlich informativen Stadtführung ging es in mein Lieblingslokal zum Essen. Pizza, Steak, Wein und Bier und wunderbare Gespräche.
Nachdem unsere Mägen dann ganz voll waren, wurden die entspannten Abendstunden eingeläutet.
Ich habe den Tag und den Abend wirklich sehr genossen und war durchgehend entspannt.
Ich wiederhole dies sehr gerne und zudem bin ich sehr darauf aus, mich auch für die Essenseinladung zu revanchieren:-) Um die geschenkten Lakritzschnecken zu vertilgen brauche ich allerdings noch eine Weile, aber beim Genuss jeder einzelnen Lakritzschnecke denke ich an diesen schönen Tag und an diese wunderbare Begegnung.
Lieber Siggi,
ich danke dir sehr für dein Anschreiben:-)
Den Job als neuer, toller Kumpel in der Liga der außergewöhnlichen und lieben Menschen in meinem Leben, hast du sicher.
Ich danke dir für dein Interesse, deine Anteilnahme und fürs Rangehen an dein Handy, egal zu welcher Uhrzeit.
Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg auf deinem Weg und ich drücke dir die Daumen für das, was da noch auf dich zukommt.
Ich durfte dich als einen ganz wunderbaren Menschen kennenlernen, der mich zum Lächeln und zum Lachen brachte und mir auch ganz ungeschönt seine Meinung zu privaten Dingen sagte. Das ist sehr groß:-) 
Ich wünsche mir da ganz viel mehr davon. Der Platz in meinem Herzen für dich, gehört dir:-) DANKE!
Für alle, die auch mal wissen wollen, von wem ich da gerade so schwärme:
https://siggispictures.wordpress.com/
Da ist er zu finden und der Rest, den es als Zusatz noch so zu erwähnen gilt:-)
Und ich erwähne kurz nochmal: DANKE:-*

Advertisements

17 Gedanken zu “Siggi und Mia am Sonntag:-)

      1. Nee, das ist so toll geschrieben, dass man direkt Lust darauf bekommt, diese Locations selbst zu erleben. Spaß gehört natürlich auch dazu. Dies ist was mir hier oft fehlt. Bildungsvorträge kennt man ja schon genug. 😉 Wünsche dir noch einen schönen Abend! LG

        Gefällt 2 Personen

  1. Ein Stuttgarter und die Affen auf seiner Webseite kenne ich sogar persönlich 😉 Irgendwie will jeder, der nach Stuttgart kommt immer die Wilhelma besuchen, weshalb ich mittlerweile sogar die Heuschrecken mit Vorname kenne. Schönen Abend!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s