Für Reue ist es zu spät.

Die Form deiner Lippen, eingebrannt in meine Haut.

Mein Verlangen:

Du.

Eines Tages kommt der Ersatz.

Die Form deiner Lippen dann, verändert auf meiner Haut.

Mein Verlangen:

Nicht Du,

nicht mehr.

Noch kann ich die Erregung für dich nicht überspielen,

doch:

Eines Tages kommt der Ersatz.

Dein Name wird ausgelöscht,

wie niemals da.

Er steht geschrieben in Sand.

Ich warte auf den Wind.

Ich warte auf die Flut.

Ich meißle deine Missetat in Stein.

Ich erschaffe daraus eine Statur,

sichtbar,

mich an ihr ergötzend.

Eines Tages kommt der Ersatz

und:

In mir wird nichts mehr sein von dir,

nur:

Der Ersatz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s